Wir haben ab sofort etwas neues für Sie:

BLATZHEIMS EIFLER PRACHTHAHN!


Nun ist es soweit: Wir können Ihnen in kleinen Mengen unseren Eifler Prachthahn anbieten. Der Eifler Prachthahn ist ein Hahn oder auch Huhn, welches wir bis zu einem Schlachtgewicht von mindestens 1.700 Gramm wachsen lassen. Die Tiere haben jederzeit Auslauf und können selbst entscheiden, ob sie den ganzen Tag lieber auf der Weide oder im Stall verbringen wollen. Nachts jedoch sind alle Tiere im Stall, dass Fuchs und Mader nicht auf dumme Gedanken kommen.

Gefüttert werden unsere Tiere nur mit Weizen. Ab und an erhalten sie auch Mais und Gemüsereste. Ansonsten können sie sich an

allem bedienen, was eine Weide so hergibt und was gerade so wächst. Geschlachtet werden sie nach Bedarf, allerdings ist das Schlachtgewicht nie kleiner als 1.700 Gramm. Da die Tiere kein Kraftfutter erhalten, wachsen sie auch nur sehr langsam. Bis sie ihr Schlachtgewicht erreicht haben können bis zu vier Monate vergehen. Und das hat eine enorme Auswirkung auf den Geschmacks des Fleisches der Tiere.

Wir werden keine Massen an Tieren anbieten können, was wir auch bewusst nicht machen wollen. Also freuen Sie sich jetzt schon auf die ersten Eifler Prachthähne, die wir ab jetzt anbieten können!